Das Niedrigenergiehaus verbraucht wenig Heizenergie. Dabei ist der Jahresheizwärmebedarf geringer als 50 kW/m² Wohnnutzfläche. Dies entspricht einen Heizölverbrauch unter 5 l je m² Wohnnutzfläche im Jahr.

Wärmedämmstadards: U-Werte

Außenwände:                < 0,20 W/m²K

Fenster inkl. Rahmen:  < 1,20 W/m²K

Dächer:                        < 0,15 W/m²K

Keller:                           < 0,20 W/m²K


 
     
 
     
     
     
     
     
     
     
     
Zum Seitenanfang